Projekt Beschreibung

Im Hörgespräch:

Veronika Engelmann

Ihr normalhörendes Ohr und ihr CI-Ohr passen wunderbar zusammen. „So schön darf’s sein!“ bringt die vielseitige und lebensfrohe junge Frau ihr Leben mit Hörimplantat auf den Punkt.

Im Kindergartenalter ertaubte Veronika Engelmann auf einem Ohr. Mit 21 ließ sie sich auf der betroffenen Seite mit einem Cochlea-Implantat versorgen und nutzte ihre Chance auf mehr Lebensqualität, wie sie selbst sagt.
Aber wie spielen ein normales Gehör und ein mit elektronischer Hörprothese versorgtes Ohr zusammen? Erfahren Sie, wie es sich lebt mit zwei unterschiedlichen Hörvoraussetzungen und warum Veronika Engelmann ihr CI sicher nicht mehr hergibt.

Jetzt reinhören

Hörgespräch:

Höre und folge uns auf:

„Hören ist etwas Essentielles.“

Veronika Engelmann

Weitere Hörgespräche: