Projekt Beschreibung

Im Hörgespräch:

Ingrid Brodnig

Die Journalistin und prämierte Buchautorin ist Experten für Lügengeschichten in unserer zunehmend digitalen Welt.

Mobbing, Hass und Fake News sind heute Alltag im Internet – Ingrid Brodnig schreibt darüber Bücher, hält Vorträge und Workshops und ist als Expertin zum Thema aus den Nachrichtensendungen nicht mehr wegzudenken. Warum Menschen gerne glauben, dass alles, was neu und komplex ist, auch falsch sein könnte, und warum Hören, vor allem das Zuhören in heutigen Zeiten nicht immer leicht ist, erzählt die intelligente und umtriebige Publizistin im neuen Hörgespräch.
Das spannende Interview mit der mehrfach ausgezeichneten digitalen Expertin Ingrid Brodnig.

Jetzt reinhören

Hörgespräch:

Höre und folge uns auf:

„Teil des Diskutierens ist das Zuhören.“

Ingrid Brodnig

Weitere Hörgespräche: